Rocca Records ist ein kleines Label, das sich zum Ziel gesetzt hat, Musik über kurze Wege schnell und regional unter die Leute zu bringen. Rocca Records ist auch eine Booking-Agentur, die sich um Künstler, Bands und Musik-Reihen kümmert. Rocca Records fördert ausschließlich selbstkomponierte und handgemachte Musik. 

 

Ob es um Tonträger oder Touren geht, steht ein Gedanke über allem: „Think global – listen local!“ Was bei Lebensmitteln und Handwerksprodukten längst gang und gäbe ist, setzt Rocca Records bei Musik um: Die Platte der Band von nebenan muss auch im Geschäft nebenan erhältlich sein. Rocca Records ist musikalische Regionalvermarktung.

 

Dieses Konzept ist an sich nichts Neues. Man denke an die Anfangstage der Popmusik, als Platten live geschnitten wurden. Ein Versuch hinter der Glasscheibe, in irgendeinem holzverkleideten Raum in den Südstaaten der USA – und fertig war eine legendäre Aufnahme. Erhältlich war sie bei den Musikern auf Tour, im Studio oder in den umgebenden Geschäften. 

 

Rocca Records bringt die Musik zurück in die Läden und Kneipen ums Eck und auf die Bühnen und Clubs in der Umgebung. 

 

Musik aus dem Hause „Rocca Records“ gibt es bei: 

 

 

…und aus dem Koffer bei Konzerten der Rocca-Artists. 


WAS WIR TUN

Rocca Records kümmert sich um Musik!

 

Vinyl
Vinyl

Wir lieben Vinyl!
Am liebsten sehen wir Musik als schwarzes Gold, eingepackt in ein feines Cover.

CD
CD

Ein Standard: die CD.
Ein Silberling ist die universelle Methode, Musik unter die Leute zu bekommen.

Booking
Booking

Musik gehört auf die Bühne!

Die beste Art Musik zu hören und zu fühlen, ist bei einem Konzert – gemeinsam mit anderen.